Open Source Support Center

Für Open Source Software gibt es keinen technischen Support? Open Source Software ist nicht „Enterprise-fähig“?
Auch wenn so etwas immer wieder gern behauptet wird – wir können Sie beruhigen. Das ist schlicht Unsinn!

In allen großen deutschen und internationalen Unternehmen werden unzählige Open Source Komponenten betrieben. Das gilt auch für viele unternehmenskritische Bereiche. Letztendlich basiert tatsächlich sogar der größte Teil unseres weltweiten Internets auf Open Source Software.

Mit unserem Open Source Support Center bieten wir Ihnen einen umfassenden technischen Support für eine Vielzahl von Open Source Projekten.

Was ist das Open Source Support Center?

Unter dem Dach unseres Open Source Support Centers bieten wir Ihnen eine professionelle Unterstützung für zahlreiche Open Source Projekte, die in den IT-Strukturen sehr vieler Unternehmen eine wichtige oder sogar strategische Bedeutung haben.

Damit sichern Sie den Einsatz von Open Source Software genauso ab wie bei proprietärer, kommerzieller Software.

Nutzen Sie die Vorteile freier Open Source Software. Unser Open Source Support Center sorgt für Ihre Sicherheit.

Investitionssicherheit

Sie planen eine neue Open-Source-basierte Infrastruktur und möchten Ihre Investition absichern? Dann sprechen Sie mit uns!

Auch wenn Sie lizenzkostenfreie Software einsetzen, werden die Planung und Errichtung Ihrer neuen Infrastruktur Geld kosten. Allein der Dienstleistungsanteil in einem größeren Projekt mit einigen hundert Personentagen bedeutet bereits eine erhebliche Investition.

Mit unserem technischen Support sichern Sie Ihre Investition ab und stellen die im Enterprise-Umfeld notwendige Betriebssicherheit her.

Service- und Supportverträge

Unsere Service- und Supportverträge berücksichtigen Ihre individuellen Interessen und nicht die irgendwelcher Investoren.

Wir weichen ganz bewusst extrem von den üblichen Vertrags- und Preismodellen zahlreicher internationaler Softwarehersteller ab und sind stolz darauf, dass unsere fairen Supportangebote eine solide und vertrauensvolle Basis für die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit großen nationalen und internationalen Kunden ist.
Wichtig ist uns dabei auch ein Modell, das völlig unabhängig von den üblichen Faktoren wie z.B. der Anzahl der User, der Anzahl der verwendeten CPUs/Cores und Server oder ähnlichen limitierenden Faktoren ist.

Unsere Verträge sind transparent und verständlich, basieren auf einem nachvollziehbaren Preis- und Abrechnungsmodell und bieten ein Höchstmaß an Flexibilität. Darüber hinaus beinhalten unsere Service- und Supportverträge gleichermaßen einen SLA-Support und alle weiteren Services. Damit sichern Sie alle von uns unterstützten Open Source Komponenten in einem einzigen Vertrag ab.

Erfahrene Experten

Die Basis unseres Wissens, und damit unseres Erfolgs, sind unsere Mitarbeiter!
Ein technischer Support auf unserem hohen Niveau ist nur dadurch möglich, dass bei credativ® viele sehr erfahrene Linux- und Open Source Entwickler und Administratoren ihren festen Arbeitsplatz haben. Gleichzeitig arbeiten viele unserer Mitarbeiter auch aktiv an der Weiterentwicklung unterschiedlicher Open Source Projekte und verfügen daher zweifellos über die Kompetenz, diesen umfassenden Support leisten zu können.

Die Mitarbeiter der credativ GmbH gehören zu den führenden Linux- und Open Source Spezialisten Deutschlands und genießen auch international eine sehr hohe Anerkennung. Wir sind eng mit der internationalen Open Source Szene verbunden und unterstützen als Unternehmen sehr aktiv zahlreiche Open Source Projekte. Bei der Auswahl unserer Mitarbeiter spielt deren Engagement in der aktiven Entwicklung freier Software eine große Rolle.

Raus aus der Kostenfalle?

Kennen Sie das auch? Der Lieferant Ihrer bisherigen proprietären Software diktiert Ihnen die Preise und die Spielregeln?

Viele unserer Kunden kennen diese Situation nur allzu gut und haben sich deshalb mit unserer Hilfe erfolgreich aus diesem „Vendor-Lock“ befreit. Darüber hinaus bietet der Einsatz von Open Source Software aber auch zahlreiche weitere Vorteile:

  • keine Abhängigkeit von einem einzigen Hersteller
  • Sicherheit und Transparenz durch einen offenen Quellcode
  • Anpassbarkeit und Integrationsfähigkeit der Softwarekomponenten
  • Wettbewerbsfähigkeit durch die Vermeidung von Lizenzkosten

Unsere Stärken sind Ihr Vorteil

  • freie Software und trotzdem garantierte Service-Level-Agreements (SLA)
  • Absicherung durch immer verfügbares Personal und Know-how (kein Ausfall durch Urlaub, Krankheit etc.)
  • herstellerunabhängiger SLA-Support und Services aus einer Hand
  • über 20 Jahre Open Source Erfahrung
  • reines Dienstleistungsunternehmen ohne Produktverkauf
  • direkter Zugang zu unserer Technik, kein vorgeschaltetes Call-Center
  • Dispatching ausschließlich durch erfahrene Open Source Entwickler und Administratoren
  • Support ausschließlich durch eigene fest angestellte Mitarbeiter
  • Unterstützung per Telefon, E-Mail, Ticket-System, Remote-Service und Vor-Ort-Service
  • 24×7-Support an 365 Tagen im Jahr
  • Supportmodell basiert auf gebuchten/benötigten Supportstunden
  • keine Abhängigkeit von der Anzahl eingesetzter Server und CPUs oder der Anzahl der Benutzer
  • Gebuchte Stunden können flexibel und wahlweise für Support und Services eingesetzt werden.
  • 3rd-Level-Support oftmals bis auf Source-Code-Ebene
  • bedarfsorientierte und flexible Supportverträge, transparent, übersichtlich und nachvollziehbar

Wie definieren wir Open Source Software?

Wenn wir von Open Source Software sprechen, dann beziehen wir uns auf freie Software. Freie Software, die unter Beachtung der jeweiligen Lizenz beliebig benutzt, kopiert, studiert, verändert und weiterverteilt werden kann.

Frei heißt dabei jedoch nicht unbedingt „kostenlos“. Richard Stallman (Gründer der Freie-Software-Bewegung) prägte den Ausspruch: „Free as in freedom, not as in free beer“ – „Frei wie in Freiheit, nicht wie in Freibier“. Für freie Software bezahlen Sie keine Lizenzkosten, aber auch bei dem Einsatz freier Software können Kosten für die Einführung, Schulung, Wartung und Pflege entstehen.

Seit ihrer Gründung fühlt sich die credativ GmbH der Idee der freien Software verpflichtet und ist eines der weltweit wenigen, hochspezialisierten Unternehmen, die sich ausschließlich auf Dienstleistungen im Open Source Umfeld konzentrieren.

PostgreSQL Competence Center

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unsere Experten beantworten gerne Ihre individuellen Fragen und unterstützen Sie bei der Wahl der passenden Open Source Lösung für Ihr Vorhaben.

Das credativ®
Open Source Support Center

Unsere Antworten auf die häufigsten Fragen:

Unser Support orientiert sich an den wirklichen Bedürfnissen unserer Kunden. Daher ist es für uns selbstverständlich, mehr zu bieten als der klassische Support vieler Hersteller. Wichtig ist jedoch, und das gilt für jede Software, die in unternehmenskritischen Bereichen betrieben wird, dass der Betrieb entsprechend abgesichert ist. Hier bieten wir Ihnen einen technischen Support auf Hersteller-Niveau mit garantierten Service-Level-Agreements.
Alle unsere Mitarbeiter sind selbst erfahrene Open Source Entwickler und Administratoren. Wir sind der Ersatz für einen fehlenden Herstellersupport und unterstützen mit unserem Open Source Support Center den gesamten Life-Cycle Ihrer Open Source Software. Bei uns erhalten Sie den benötigten Support und alle Services für Ihren gesamten Open Source Stack aus einer Hand.
Unsere Service- und Supportverträge berücksichtigen Ihre Interessen und nicht die irgendwelcher Investoren. Wir weichen ganz bewusst extrem von den üblichen Vertrags- und Preismodellen zahlreicher internationaler Softwarehersteller ab und sind stolz darauf, dass unsere fairen Supportangebote eine solide und vertrauensvolle Basis für die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit großen nationalen und internationalen Kunden ist. Wichtig ist uns dabei auch ein Modell, das völlig unabhängig von den üblichen Faktoren wie z.B. der Anzahl der User, Anzahl der verwendeten CPUs/Cores und Server oder ähnlichen limitierenden Faktoren ist. Weitere Details besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen. Mehr zu der Funktionsweise unseres Open Source Support Centers
Das garantieren wir! Sie erhalten die Sicherheit, die Sie benötigen. Wir sind immer für Sie da. Rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr. Weitere Informationen dazu haben wir für Sie unter 24x7-Support bereitgestellt.
Keine Sorge! Wir arbeiten ohne ein vorgeschaltetes Call-Center für Sie. Sie erhalten einen direkten Zugang zu unseren Open Source Spezialisten. Sie erreichen unseren Support über ein zentrales Dispatching telefonisch, per Ticket-System und per Mail. Weitere Informationen dazu haben wir für Sie unter Erreichbarkeit bereitgestellt.
Unser Open Source Support Center befindet sich in der Bundesrepublik Deutschland und alle unsere technischen Spezialisten arbeiten bei uns in Festanstellung. Unser Support erfolgt bundesweit und international wahlweise in deutscher oder englischer Sprache.
Unser technischer Support umfasst eine Vielzahl gängiger Open Source Projekte, die sehr oft im unternehmenskritischen Einsatz betrieben werden. Eine Auswahl der von unserem Open Source Support Center unterstützten Projekte finden Sie in unserer Softwareübersicht. Weitere Informationen haben wir für Sie unter Software bereitgestellt.
Selbstverständlich! Im Falle einer technischen Störung gilt es, die jeweilige Ursache schnell und präzise zu ermitteln und für eine Beseitigung der Ursache zu sorgen oder zumindest einen ersten Workaround zu finden. Daher bieten wir Ihnen sowohl für die Verfügbarkeit als auch für unterschiedliche Reaktionszeiten garantierte Service-Level-Agreements.