25 März 2010

PostgreSQL Release Updates

Kategorien: PostgreSQL
Tags: PostgreSQL

Die PostgreSQL-Entwickler haben die aktuellen stabilen Versionszweige 8.4, 8.2, 8.1, 8.0 und 7.4 mit neuen Updates versorgt.

Die PostgreSQL Community hat neue Versionen der aktuellen stabilen Zweige veröffentlicht. Dies aktualisiert diese auf die Versionen 8.4.3, 8.3.10, 8.2.16, 8.1.20 und 8.0.24 sowie 7.4.28. Upgrades können ohne Dump/Restore der Datenbanken innerhalb eines Zweiges durchgeführt werden. Neben einigen kleineren Fehlerkorrekturen beheben diese Aktualisierungen unter anderem:

  • Neuer Konfigurationsparameter ssl_renegotiation_limit. Dies erlaubt das Setzen der Menge an Daten, die über eine Datenbankverbindung übertragen werden darf, bevor die SSL-Verbindung neu ausgehandelt wird. Einige ältere OpenSSL-Versionen können einen Fix für das Sicherheitsleck (CVE-2009-3555) enthalten, die in diesem Fall zu Abbrüchen der Datenbankverbindung führen können, so dass dies mit Setzen des Parameters auf 0 abgeschaltet werden kann.
  • Beheben eines Deadlocks bei Neustart des Datenbankserver
  • Bessere Fehlerbehandlung bei Neuladen des Relcache
  • Abstürze beim Recovern von Subtransaktionen wurden behoben
  • Fix für mögliche Indexkorrumpierung bei GiST-Indexe, sowie Datenverlust bei GIN-Indexe

Es wird empfohlen, beim nächsten Wartungsfenster auf die neueste jeweilige Minor-Version des eingesetzten stabilen Zweiges zu wechseln. Detaillierte Informationen über die einzelnen Fixes können über die Releasenotes der Projektseite eingesehen werden. Alle Blog-Artikel zum Thema PostgreSQL werden auch als Kategorie PostgreSQL samt eigenem Feed angeboten – und falls ihr nach Support und Services für PostgreSQL sucht, seit ihr bei uns ebenfalls richtig.

Kategorien: PostgreSQL
Tags: PostgreSQL

BH

über den Autor

Bernd Helmle

Technischer Leiter Datenbanken

zur Person

Bernd Helmle arbeitet als Datenbankberater und -entwickler für die credativ GmbH, Deutschland. Er verfügt über umfassende Erfahrung in der PostgreSQL-Administration, Hochverfügbarkeitslösungen und PostgreSQL-Optimierung und Performance-Tuning. Außerdem war er an verschiedenen Migrationsprojekten von anderen Datenbanken zu PostgreSQL beteiligt. Bernd Helmle entwickelte und betreut die Informix Foreign Data Wrapper Erweiterung für PostgreSQL.

Beiträge ansehen


Beitrag teilen: